Amiga 4000 Tower GTI Edition



Man glaub es kaum, aber auch bei einem originalen Amiga4000T gibt es Grenzen. Und mit denen kam ich nicht weiter klar. Deswegen habe ich beschlossen, das da mehr muß! Mehr Laufwerke, mehr Power, mehr Platz! Und schon kam ich zu dem Punkt, wo ich einen Umbau vornehmen musste, aber nicht irgendeinen. Ein kompletter Umzug stand bevor. Der Amiga 4000T braucht ein neues zu Hause, wo er sich richtig frei entfalten kann. Und da blieb die Idee mit dem PC-Tower.

Damit dieses überhaupt machbar ist, mußte erstmal ein morderner PC Tower gefunden werden, welcher das E-ATX Format hat und damit die Aufnahme des Board grundsätzlich erlaubt! Dann wurde der komplette Tower zerlegt und mit neuen Halteblechen und einer neuen Rückwand ausgestattet. Nach ca. einer Woche arbeit war er dann fertig. Mein Amiga 4000 T "GTI Edition"

Hier mal ein paar Bilder dazu...

Mein Amiga 4000

Mein Amiga 4000

Mein Amiga 4000

Mein Amiga 4000

Mein Amiga 4000

Mein Amiga 4000

Mein Amiga 4000

Mein Amiga 4000

Mein Amiga 4000

Mein Amiga 4000

Mein Amiga 4000

Mein Amiga 4000

Mein Amiga 4000

Mein Amiga 4000

Mein Amiga 4000

Mein Amiga 4000

Mein Amiga 4000

Mein Amiga 4000

Mein Amiga 4000

Mein Amiga 4000

Mein Amiga 4000

Mein Amiga 4000

Amiga Modell: Amiga 4000 T
Revision: 4
ChipSet: AGA
Kickstart: 3.9 (OS3.9bb3)
ChipRAM: 2 MByte
FastRAM: 272 MByte
CPU: MC68060 / 50 MHz
MC PPC604e / 150 MHz
FPU: MC68060 / 50 MHz
MC PPC604e / 150 MHz
Laufwerke: 3,5" 1,76 MByte (a1k.org FloppyFix)
Festplatten: 120 GByte IDE Festplatte (über UW-SCSI angeschlossen)
181 GB SCA SCSI Festplatte
Optische Laufwerke: 24x Toshiba SCSI CD-ROM
24x Toshiba SCSI CD-ROM
16x Yamaha CD-RW SCSI Brenner
Erweiterungen: Cyberstorm PPC
Picasso IV 4 MB RTG
PalomaTV
Concertio
X-Surf1
Deneb USB
ZorRAM 128 MByte

Das Projekt ruht noch nicht, einige Dinge muss und will ich noch ändern..... :)